Artikel von else:

Philipp Elsbrock ist Mitbegründer und Autor der Kontextschmiede. Derzeit befindet er sich in der Endphase seines Studiums an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf.

Dem Tag mehr Leben geben

Ramona Bur­ger arbei­tet im Düs­sel­dor­fer Kin­der­hos­piz »Regen­bo­gen­land«. Im ver­gan­ge­nen Jahr sind hier drei Kin­der gestor­ben. Düs­sel­dorf, im Dezem­ber. Manch­mal, sagt Ramona Bur­ger, sei ihr danach, rich­tig auf die Rolle zu gehen. Alles raus­zu­las­sen, zu tan­zen, den Kopf frei­zu­be­kom­men. »Man muss einen guten Frei­zeit­aus­gleich haben, sonst geht es nicht«, sagt sie und rückt ihr milch­gel­bes Polohemd […]

Frau Akgün muss noch mal kommen

Um halb neun ist sie weg. Hat den schma­len Ober­kör­per mit einem gro­ßen brau­nen Tuch umhüllt, den Blu­men­strauß in die Hand genom­men und ist zur Tür gegan­gen. »Bitte nicht klat­schen«, hat sie noch gesagt, als die Genos­sen die Hände hoben. Drau­ßen ist es dun­kel. Ein Taxi war­tet, Lale Akgün steigt hin­ten ein. Zum WDR geht […]

Geschichten erzählen mit Bild und Ton

Multi­me­dia sto­ry­tel­ling ist ein neues, im Inter­net gebo­re­nes Medium, das Foto­jour­na­lis­ten neue Aus­drucks­mög­lich­kei­ten eröff­net. Nach und nach zei­gen auch die Online­aus­ga­ben der gro­ßen deut­schen Zei­tun­gen Bei­spiele hier­von. Moderne Foto­ka­me­ras sind längst nicht mehr nur fotot­aug­lich. Modelle für pro­fes­sio­nelle Foto­gra­fen, und zuneh­mend auch semi­pro­fes­sio­nelle oder gar Ein­stei­ger­ge­räte, kön­nen Audio und Video in hoch­wer­ti­ger Qua­li­tät auf­zu­neh­men. Die […]

Klassik in Industrieruinen

Der Land­schafts­park Nord in Mei­de­rich, gut sicht­bar von der A42 am Kreuz Duisburg-​​​​Nord, ist bereits für sich genom­men ein ein­drucks­vol­ler Leucht­turm des Potts. Am Sams­tag fand dort im Rah­men der ruhr­ge­biets­wei­ten „Extra­schicht“ erst­mals ein Kon­zert der Duis­bur­ger Phil­har­mo­ni­ker statt. In einer ehe­ma­li­gen Indus­tri­e­um­ge­bung von der Größe einer Klein­stadt wirkte selbst das per­so­nell gut aus­ge­stat­tete Orchester […]

Pimp your beer: Die Braunschweiger Mumme

Dass die Deut­schen ein dog­ma­ti­sches Ver­hält­nis zu ihrem liebs­ten Getränk haben, kann man nicht unbe­dingt behaup­ten. Rein­heits­ge­bot hin oder her, auch hier­zu­lande kip­pen sich die Men­schen eini­ges ins Bier. Wäh­rend der Kon­sum von rei­nem Gers­ten­saft zurück­geht, haben Misch­ge­tränke Kon­junk­tur. Gerade in der war­men Jah­res­zeit gel­ten Als­ter­was­ser, Rad­ler oder Die­sel als erfri­schende Alter­na­tive zum ewig gleichen […]

Fotokabinen in Metropolen: Echt scharf!

Das beste Image hat­ten Foto­au­to­ma­ten nie. In zwie­lich­ti­ger Gegend plat­ziert, war­ten die Maschi­nen für gewöhn­lich mit wei­te­ren Unan­nehm­lich­kei­ten auf. Wäh­rend der Foto­wil­lige den quiet­schen­den Schraub­ses­sel auf die pas­sende Höhe ein­stellt, pfeift von unten der Wind. Zudem häm­mern Bewer­bungs­rat­ge­ber dem unbe­darf­ten Pass­fo­to­mo­dell ein, nie­mals auf die Qua­li­tät des Auto­ma­ten zu set­zen. Letzt­lich blei­ben den kan­ti­gen Kabinen […]



  • Über uns

    Die Kon­text­schmiede ist eine Platt­form für junge Auto­ren, auf der ein brei­tes Spek­trum von gesell­schaft­lich rele­van­ten The­men abge­deckt wird. Die Bei­träge sol­len Zusam­men­hänge, Hin­ter­gründe und Ana­ly­sen bie­ten und Inhalte stets in einen Kon­text ein­bet­ten, der neue Per­spek­ti­ven eröffnet.

↑ Springe zum Seitenanfang

An der Technik der Kontextschmiede wird beständig gefeilt. Für Fehler bitten wir um Nachsicht. © Kontextschmiede