Artikel von else:

Philipp Elsbrock ist Mitbegründer und Autor der Kontextschmiede. Derzeit befindet er sich in der Endphase seines Studiums an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf.

Kinotipp: „Die Schimmelreiter“

In Lars Jessens Low-Budget-Film „Die Schimmelreiter“ fährt Peter Jordan als Lebensmittelkontrolleur durchs holsteinische Flachland. Neben ihm gibt ein glänzender Axel Prahl den zynischen Menschenfeind. Bevor es erstmals in die neue Wohnung geht, noch mal eben vor der Haustür eine Kippe anstecken – solche Mitbewohner sind die liebsten. Als Fuchs (Peter Jordan) dem quarzenden Tilmann (Axel […]

Tu mir mal ’nen Anruf!

Wer eine Zeitlang in Spanien oder einem anderen spanischsprachigen Land gelebt hat, kennt das Phänomen. „Hazme una perdida“, sagen die Iberer, und der Deutsche wundert sich. „perdida“ ist die Kurzform von „llamada perdida“, im Englischen „missed call“, und heißt auf Deutsch umständlich „Anruf in Abwesenheit“. Suchte man eine ähnliche Konstruktion in unserer Muttersprache, bliebe allenfalls […]

Kann Werbung Spaß machen?

Mit einer interessanten Idee versucht sich die von Benutzern gefütterte Inhaltsseite digg.com an einem neuen Paradigma zur Finanzierung ihres Angebots. Der gemeine Surfer hat’s nicht leicht. Um ihre Inhalte zu finanzieren, geben Verlagshäuser und andere Content-Anbieter eine aufdringliche Werbemethode nach der anderen in Auftrag. Ist der geneigte Besucher einen Moment unaufmerksam und führt die Maus […]

Wie in einem Schwarzen Loch

Von Januar 2002 bis August 2006 saß Murat Kurnaz unschuldig im US-Gefangenenlager Guantánamo. Er und sein Anwalt Bernhard Docke waren am vergangenen Donnerstag in der Bremer Universität zu Gast. In einer Podiumsdiskussion berichtete Kurnaz über Folter und Erniedrigung, während Docke die Hintergründe des mühsamen Kampfs gegen einen aus den Fugen geratenen Rechtsstaat schilderte. […]

„Ich versuche, nicht zu vergessen“

Murat Kurnaz wurde der internationalen Öffentlichkeit bekannt als zu Unrecht inhaftierter deutsch-türkischer Guantánamo-Insasse. Murat Kurnaz stellte sich nach der Diskussion für ein kurzes Interview zur Verfügung. Der 27-Jährige ist in Bremen geboren und aufgewachsen. Im Oktober 2001 flog er als gläubiger Moslem nach Pakistan, um in der Koranschule „Tablighi Jamaat“ mehr über den Islam zu […]



  • Über uns

    Die Kontextschmiede ist eine Plattform für junge Autoren, auf der ein breites Spektrum von gesellschaftlich relevanten Themen abgedeckt wird. Die Beiträge sollen Zusammenhänge, Hintergründe und Analysen bieten und Inhalte stets in einen Kontext einbetten, der neue Perspektiven eröffnet.

↑ Springe zum Seitenanfang

An der Technik der Kontextschmiede wird beständig gefeilt. Für Fehler bitten wir um Nachsicht. © Kontextschmiede