Artikel von tma:

Thomas Madry forscht am Wuppertal Institut für Klima, Umwelt und Energie zu den Themen Klimaschutz und Klimafolgenanpassung, Risikoanalyse und Methoden der empirischen Sozialforschung. Er teilt seine Erkenntnisse und mehr auch gerne auf Twitter.

Denn sie tun nicht, was sie wissen: Klimawandel in der Diskussion

Wir erle­ben zum zwei­ten Mal hin­ter­ein­an­der einen für uns unge­wöhn­lich kal­ten Win­ter. Prompt wird auf das Wet­ter geschimpft: »Schnee im Novem­ber, das gab es ja noch nie!« oder auch »ich musste noch nie so früh die Hei­zung wie­der anstel­len.« Zeit für Medien und Gesell­schaft, sich mit dem Klima aus­ein­an­der zu set­zen. Dies geschieht in zuletzt […]



  • Über uns

    Die Kon­text­schmiede ist eine Platt­form für junge Auto­ren, auf der ein brei­tes Spek­trum von gesell­schaft­lich rele­van­ten The­men abge­deckt wird. Die Bei­träge sol­len Zusam­men­hänge, Hin­ter­gründe und Ana­ly­sen bie­ten und Inhalte stets in einen Kon­text ein­bet­ten, der neue Per­spek­ti­ven eröffnet.

↑ Springe zum Seitenanfang

An der Technik der Kontextschmiede wird beständig gefeilt. Für Fehler bitten wir um Nachsicht. © Kontextschmiede